CDU Pforzheim-Stadt

Die Baden-Württemberg-Partei

Ortsverband Brötzingen-Arlinger

 

 

CDU-Café mit Dr. Carsten Buchholz

Der Ortsverband Brötzingen/Arlinger veranstaltet sein nächstes

„CDU-Café“

am Dienstag, 18.07.2017, um 18:00 Uhr im Café Arlinger (Hochfirststraße 2, 75179 Pforzheim).

Dazu laden wir alle Mitglieder sowie Freundinnen und Freunde der CDU herzlich ein. An diesem Abend haben wir die Gelegenheit, mit Dr. Carsten Buchholz, dem Leiter des Berliner Büros unseres Bundestagsabgeordneten Gunther Krichbaum ins Gespräch zu kommen. Dr. Buchholz wird den Bundestagswahlkampf 2017 vor Ort in Pforzheim und dem Enzkreis leiten und uns einen Ausblick auf diesen geben.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

______________________________________

CDU Brötzingen/Arlinger hat neuen Vorsitzenden

Der CDU Ortsverband Brötzingen/Arlinger hat sich bei seiner Hauptversammlung mit einem neuen Vorstand für zukünftige Aufgaben gewappnet. Die bisherige Vorsitzende Barbara Teufel gab den Vorsitz der CDU Brötzingen/Arlinger aus beruflichen und privaten Gründen nach 4 Jahren ab.

In ihrem Bericht streifte Teufel die Ereignisse der vergangenen Jahre und ging vor allem auf das starke Engagement des Ortsverbandes in den Wahlkämpfen ein. Im Anschluss an den Bericht dankte der Stadtverbandsvorsitzende Thomas Dörflinger für die jahrelange gute Arbeit im Ortsverband.

Zum neuen Vorsitzenden wurde Peter Olszewski gewählt. Der 28-jährige Ingenieur der seit 2012 den JU Stadtverband als Vorsitzender führt und sich seit Jahren in den Vorständen des JU- und CDU-Kreisverbandes sowie des Stadtverbandes engagiert, wurde am Freitagabend im Café Arlinger zum Nachfolger von Barbara Teufel gewählt. Zum Stellvertreter wurde Roland Wacker gewählt der auch im vorherigen Vorstand schon aktiv war. Des weiteren wurde Christian Pietruszka zum Pressesprecher, Hans-Peter Kerschbaum zum Schriftführer, Natalie Olszewska als Mitgliederbeauftragte sowie Stadtrat Jörg Augenstein als Beisitzer bestimmt.

Im Anschluss gab Wolfgang Schick ein Impulsreferat als Sprecher des Arbeitskreises Innere Sicherheit (AKIS) den er zusammen mit dem Stellv. JU Kreisvorsitzenden Marius Misztl und Peter Olszewski reaktiviert hat. 

Foto von links: Hans-Peter Kerschbaum, Natalie Olszewska, Jörg Augenstein, Thomas Dörflinger, Peter Andreas Olszewski, Roland Wacker, Christian Pietruszka, Barbara Teufel

Text: Thomas Dörflinger – Bild: Roland Wacker

_____________________________________